Angebote zu "Schützen" (31 Treffer)

Kategorien

Shops

Öffentlich-rechtliche Instrumente zur Gewährlei...
41,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Tempus fugit - die Zeit flieht. Wird jedoch Arbeitszeit in ein Wertguthaben im Sinne der7b ff. SGB IV eingebracht, so kann diese für spätere Zwecke angespart werden. Die Arbeitszeit ist dann vor einer Insolvenz des Arbeitgebers zu schützen. Diese Dissertation untersucht, ob die Gesetzesreform "Flexi-II" geeignet ist, den bereits bestehenden Schutz zu optimieren. Der Fokus liegt auf den Kontrollmöglichkeiten und hierbei auf der Tätigkeit der Deutschen Rentenversicherung. Es wird der Meinungsstand erläutert sowie ein Gesetzesvorschlag zur Verbesserung des Schutzes erarbeitet.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Betriebsbedingte Kündigung und Personalmanagement
55,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die betriebsbedingte Kündigung stellt einen sehr komplexen Rechtsbereich dar, der sowohl in der Judikatur als auch in der Literatur zum Teil auf sehr unterschiedliche Meinungen stößt. Im vorliegenden Buch wird zunächst darauf eingegangen, wie der Gesetzgeber versucht, einerseits die Arbeitnehmer vor willkürlichen Kündigungen seitens des Arbeitgebers zu schützen und andererseits auch dem Prinzip der unternehermischen Entscheidungsfreiheit gerecht zu werden. Dabei wird sowohl auf die Ansicht des Obersten Gerichtshofs als auch jene des Verwaltungsgerichtshofes und der Literatur näher eingegangen und anhand von Entscheidungen die Problematik aufgearbeitet. Im letzten Teil dieses Buches wird noch auf typische Fälle der betriebsbedingten Kündigung eingegangen, wie die Kündigung aufgrund der Insolvenz des Arbeitgebers, der Kündigung aufgrund eines Betriebsübergangs oder einer Betriebsstilllegung.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Die Insolvenzanfechtung von Kontokorrentverrech...
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Recht der Anfechtung in der Insolvenz ist besonders für die Wirtschaft von hoher Praxisrelevanz und daher Gegenstand zahlreicher Veröffentlichungen, deren Diskussion durch Entscheidungen des BGH immer wieder neue Impulse erhält. Dabei geht es um die Insolvenzanfechtung von Kontokorrentverrechnungen. Da viele Banken nicht wissen, wie sie sich wirksam gegen eine Anfechtung schützen können, geraten alle Beteiligten oft zwangsläufig in einen Teufelskreis: Zeichnet sich eine Krise beim Kunden ab, werden Kredite meist gekündigt oder überlebenswichtige Kreditlinien zurückgefahren. So verursacht eine durch Unwissenheit ausgelöste Krisenintervention seitens der Bank nicht selten die Insolvenz eines Kunden. Ausgehend von einer Darstellung der rechtlichen Problematik entwickelt die Verfasserin brauchbare Lösungsansätze für die Praxis. Sie erklärt, welche Kontokorrentverrechnungen insolvenzfest sind und durch welche Kreditsicherungsmittel Insolvenzanfechtungen vermieden werden können. Abschließend wird die sehr komplexe Thematik anhand von Berechnungsbeispielen erläutert. Das Werk richtet sich vornehmlich an Banken, Rechtsanwälte und Insolvenzverwalter.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Öffentlich-rechtliche Instrumente zur Gewährlei...
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Tempus fugit - die Zeit flieht. Wird jedoch Arbeitszeit in ein Wertguthaben im Sinne der7b ff. SGB IV eingebracht, so kann diese für spätere Zwecke angespart werden. Die Arbeitszeit ist dann vor einer Insolvenz des Arbeitgebers zu schützen. Diese Dissertation untersucht, ob die Gesetzesreform "Flexi-II" geeignet ist, den bereits bestehenden Schutz zu optimieren. Der Fokus liegt auf den Kontrollmöglichkeiten und hierbei auf der Tätigkeit der Deutschen Rentenversicherung. Es wird der Meinungsstand erläutert sowie ein Gesetzesvorschlag zur Verbesserung des Schutzes erarbeitet.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Die Rolle des Controllings im Sanierungsprozess
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Durch die zunehmende Globalisierung und die damit einhergehende Verschärfung des nationalen Wettbewerbs, bekommen die Begriffe Insolvenz und Sanierung eine immer stärkere Bedeutung. Denn obwohl die Anzahl der Insolvenzen seit 2005 rückläufig ist, bleibt der volkswirtschaftliche Schaden immens. Eine Unternehmensinsolvenz ist jedoch oftmals nur der letzte Ausweg, welcher zugleich die Vernichtung von Kapital und Strukturen bedeutet. Eine Sanierung dagegen kann bestehende Strukturen sowie vorhandenes Know-how schützen. Eine Sanierung ist jedoch ein komplexer Prozess, welcher das gesamte betriebswirtschaftliche Spektrum beinhaltet und somit bilanzielle, finanzwirtschaftliche, leistungswirtschaftliche, steuerrechtliche und prozesstechnische Optimierungen umfassen sollte. Das Controlling sitzt aufgrund seiner Aufgabenbereiche Planung, Steuerung, Kontrolle und Informationsbereitstellung an den entscheidenden Positionen des laufenden Geschäftsbetriebs. Die ersten Krisensymptome sollten daher durch die Frühwarnfunktion des Controllings bereits zu Beginn wahrgenommen werden.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Die Versicherung von Bonitätsrisiken
81,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Versicherung von Bonitätsrisiken ist von zentraler Bedeutung für eine moderne Marktwirtschaft. Während Kreditversicherungen in Deutschland vor allem Unternehmen gegen Forderungsausfälle schützen, prägen Hypothekenversicherungen den US-amerikanischen Immobilienmarkt. Aus rechtlicher Perspektive treffen hier Versicherung und Bankgeschäft aufeinander. Dies zeigt sich insbesondere am Beispiel von Credit Default Swaps und Kautionsversicherung. Dabei können Bonitätsversicherungen nicht nur Gläubiger gegen die Insolvenz von Schuldnern absichern, sondern auch eine Erweiterung der Kreditvergabe zugunsten bonitätsschwacher Schuldner bewirken. Diese Kreditierungsfunktion hat entscheidend zur Entstehung der Finanzkrise 2008 beigetragen. Privatautonomie, Versicherungsaufsicht und staatliche Finanzierungsinstrumente treten hier in ein Spannungsverhältnis, welches Immobilien- und Finanzmärkte in erheblicher Weise beeinflussen kann.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Die Versicherung von Bonitätsrisiken
79,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Versicherung von Bonitätsrisiken ist von zentraler Bedeutung für eine moderne Marktwirtschaft. Während Kreditversicherungen in Deutschland vor allem Unternehmen gegen Forderungsausfälle schützen, prägen Hypothekenversicherungen den US-amerikanischen Immobilienmarkt. Aus rechtlicher Perspektive treffen hier Versicherung und Bankgeschäft aufeinander. Dies zeigt sich insbesondere am Beispiel von Credit Default Swaps und Kautionsversicherung. Dabei können Bonitätsversicherungen nicht nur Gläubiger gegen die Insolvenz von Schuldnern absichern, sondern auch eine Erweiterung der Kreditvergabe zugunsten bonitätsschwacher Schuldner bewirken. Diese Kreditierungsfunktion hat entscheidend zur Entstehung der Finanzkrise 2008 beigetragen. Privatautonomie, Versicherungsaufsicht und staatliche Finanzierungsinstrumente treten hier in ein Spannungsverhältnis, welches Immobilien- und Finanzmärkte in erheblicher Weise beeinflussen kann.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Betriebsbedingte Kündigung und Personalmanagement
57,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Die betriebsbedingte Kündigung stellt einen sehr komplexen Rechtsbereich dar, der sowohl in der Judikatur als auch in der Literatur zum Teil auf sehr unterschiedliche Meinungen stößt. Im vorliegenden Buch wird zunächst darauf eingegangen, wie der Gesetzgeber versucht, einerseits die Arbeitnehmer vor willkürlichen Kündigungen seitens des Arbeitgebers zu schützen und andererseits auch dem Prinzip der unternehermischen Entscheidungsfreiheit gerecht zu werden. Dabei wird sowohl auf die Ansicht des Obersten Gerichtshofs als auch jene des Verwaltungsgerichtshofes und der Literatur näher eingegangen und anhand von Entscheidungen die Problematik aufgearbeitet. Im letzten Teil dieses Buches wird noch auf typische Fälle der betriebsbedingten Kündigung eingegangen, wie die Kündigung aufgrund der Insolvenz des Arbeitgebers, der Kündigung aufgrund eines Betriebsübergangs oder einer Betriebsstilllegung.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Die Rolle des Controllings im Sanierungsprozess
50,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Durch die zunehmende Globalisierung und die damit einhergehende Verschärfung des nationalen Wettbewerbs, bekommen die Begriffe Insolvenz und Sanierung eine immer stärkere Bedeutung. Denn obwohl die Anzahl der Insolvenzen seit 2005 rückläufig ist, bleibt der volkswirtschaftliche Schaden immens. Eine Unternehmensinsolvenz ist jedoch oftmals nur der letzte Ausweg, welcher zugleich die Vernichtung von Kapital und Strukturen bedeutet. Eine Sanierung dagegen kann bestehende Strukturen sowie vorhandenes Know-how schützen. Eine Sanierung ist jedoch ein komplexer Prozess, welcher das gesamte betriebswirtschaftliche Spektrum beinhaltet und somit bilanzielle, finanzwirtschaftliche, leistungswirtschaftliche, steuerrechtliche und prozesstechnische Optimierungen umfassen sollte. Das Controlling sitzt aufgrund seiner Aufgabenbereiche Planung, Steuerung, Kontrolle und Informationsbereitstellung an den entscheidenden Positionen des laufenden Geschäftsbetriebs. Die ersten Krisensymptome sollten daher durch die Frühwarnfunktion des Controllings bereits zu Beginn wahrgenommen werden.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot